Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckbutton anzeigen?E-Mail



Dieses Jahr herrschte sehr großes Interesse am Rescue Camp 2012. Da die Schüler vom Schillergymnasium allerdings etwas langsam waren, haben wir uns entschlossen, die verbleibenden, reservierten Plätze an die DLRG zurückzugeben, damit andere Jugendliche am Camp teilnehmen können. Also: Nächstes Jahr mal ein bisschen beeilen und schnell bewerben!

Rescue Camp 2012

Was gibt's:

jede Menge Spaß im Wasser,
Ausbildung zum Rettungsschwimmer (Rettungsschwimmschein Bronze) im Freigewässer,

Erste Hilfe Ausbildung, Schwimmen, Tauchen, Tieftauchen im Tauchturm,
auf dem Motorrettungsboot fahren, Nachtfahrt auf der Unterhavel,
eine "echte" Einsatzübung, zwei Schnuppertage auf einer Wasserrettungsstation, Besuch der Wasserschutzpolizei,

Du kannst die Prüfung für den Rettungsschwimmer-Schein in Bronze ablegen und wenn es Dir Spaß gemacht hat und du dabei bleiben willst, meldest Du dich einfach im nächsten Jahr für den "Silber"- Kurs an...

Wer kann mitmachen:

DU, wenn du zwischen 14 und 16 Jahre alt bist, wenn du gut schwimmen kannst und dich wie ein Fisch im Wasser fühlst. Vorausgesetzt, du bist abenteuerlustig und hilfsbereit...

Wann:

24. bis 30. Juni 2012

Wo:

Auf der Einsatzstelle des Wasserrettungsdienstes an der Scharfen Lanke in Spandau,
Übernachtung in der Bundeslehr- und Forschungsstätte der DLRG, Am Pichelsee 20-21, 13595 Berlin

Was kostet es:

Wenn du dich erfolgreich für ein Stipendium bewirbst, übernimmt das SIMEON STOJANOV LIFE GUARD TEAM über die Hälfte der Kosten für dich!
Du (bzw. deine Eltern) brauchen nur noch 95,00 € für die eine Woche Ferien mit Ausbildung, Vollverpflegung, Übernachtung und viel, viel Spaß und Sport zu bezahlen.

Die Stipendienplätze sind natürlich begrenzt und falls du nicht für das Stipendium ausgewählt wirst, kannst du dich auch regulär für das Rescue Camp anmelden. Dann kostet es
bei der DLRG 195,00 € einschließlich Vollverpflegung und Übernachtung.


Stipendien-Voraussetzung

für das Stipendium bewerben

ohne Stipendium bewerben